Systemdynamische Grundlagen der Medizintechnik

Dozent Prof. Dr.-Ing. Cristina Tarín
Semester Winter
Umfang 6 ECTS
Sprache Deutsch
Termine Montag 14:00-15:30 Uhr im Seminarraum 1.01 (Waldburgstraße 17/19)
Dienstag 9:45-11:15 Uhr im Seminarraum 1.01 (Waldburgstraße 17/19)
Ansprechpartner M.Sc. Kevin Schmidt
Dipl.-Ing. Tanja Teutsch
ILIAS-Kurs Systemdynamische Grundlagen der Medizintechnik

 

Aktuelles
  • Erster Termin: Montag, 16.10.2017 14:00-15:30 Uhr im großen Besprechungszimmer (1.01) des ISYS
Beschreibung
  • Thema 1: Entwurf vollständiger Zustandsrückführungen
  • Thema 2: Entwurf von Ausgangsrückführungen
  • Thema 3: Synthese von Regelkreisen
  • Thema 4: Autonome Systeme in der Medizintechnik
  • Thema 5: Wiederherstellung von physiologischen Funktionen
Informationen
  • Wahlvorlesung für Studierende der Medizintechnik, Verfahrenstechnik, Technische Biologie und Technologiemanagement
  • Voraussetzung: Systemdynamik, Systemdynamische Grundlagen der Regelungstechnik oder Modellierung und Identifikation dynamischer Systeme
  • Vorlesungs- und Übungsplan
  • Die Übungen finden als Vortragsübung statt.
  • Alle Unterlagen stehen im Ilias-Kurs zum Download bereit.
Literatur
  • Föllinger: Regelungstechnik: Einführung in die Methoden und ihre Anwendungen, Heidelberg, Hüthig
  • Werner: Kooperative und autonome Systeme der Medizintechnik, Oldenburg Verlag
  • Silbernagel/Depopoulos: Taschenatlas der Physiologie, Thieme Verlag Stuttgart  
Prüfung
  • Schriftliche Prüfung: Termin wird vom Prüfungsamt festgelegt
  • Dauer: 90 Minuten
  • Zugelassene Hilfsmittel: selbst angefertigte Formelsammlung (2 A4-Seiten),
    nicht programmierbarer und nicht kommunikationsfähiger Taschenrechner
  • Fragestunde: Termin wird vereinbart sobald der Prüfungstermin feststeht