Direkt zu

 

Dynamik verteiltparametrischer Systeme

Informationen zur Vorlesung

Die Vorlesung behandelt grundlegende Verfahren zur Synthese und Analyse von Systemen mit verteilten Parametern. Gängige Modellierungsänsätze werden eingeführt und geeignete Lösungsverfahren vorgestellt. Im Mittelpunkt der Vorlesung stehen Methoden zur Lösung von partiellen Differentialgleichungen mittels

  • Modellierung von SVP
  • Fourier-/Laplace-Transformation
  • Modal-Transformation
  • Methode der Greenschen Funktion

Die in der Vorlesung vermittelten Methoden werden in den Übungen anhand konkreter Beispiele u. a. Wärmeleiter, Balkengleichung, Transportsystem und Wellengleichung erläutert.

Hilfsblätter und Handouts

 

Informationen zur Übung

  • Die Übungen finden als Vortragsübungen statt.
  • Die Übungsblätter werden ca. eine Woche vor der jeweiligen Übung online gestellt.

 

Informationen zur Prüfung

  • Die Ergebnisse der Klausur vom 19.08.2014 hängen nun am schwarzen Brett des Instituts im Foyer des Gebäudes Pfaffenwaldring 9 aus. Wir bieten die Möglichkeit zur Einsicht am 17.10.2014 von 15:00 -16:00 Uhr im Raum 1.11 in der Waldburgstraße 17/19.
  • Schriftliche Prüfung, Dauer: 120 Minuten
  • Zugelassene Hilfsmittel: alle nichtelektronischen Hilfsmittel
  • Anmeldung: über das Prüfungsamt
 
 

Dozent

Ansprechpartner

Sprechstunden nach Vereinbarung

Termine

Sommersemester 2014

  • Vorlesung und Übung:
    Mo. 09:45–11:15 Uhr, V 55.02
    Di. 15:45–17:15 Uhr, V 47.04
  • Beginn der Vorlesung: 07.04.2014
  • Vorlesungsplan